Brennholzverkauf Winter 2020/2021

motorsaege

Mit Inkrafttreten der Forstreform zum 01.01.2020 wurde der Brennholzverkauf aus dem Gemeindewald Keltern ganzheitlich dem Forstamt im Landratsamt übertragen. Dies hat insbesondere Auswirkungen hinsichtlich der Bestellformulare, der Rechnungsstellung, der Zurverfügungstellung von Rechnungsunterlagen und dem Zahlungsverkehr. Die eigentliche Organisation und Durchführung der Brennholzverkaufs verbleibt jedoch wie bisher in Händen von Revierleiter Rothweiler und wird abgewickelt wie bisher.

Grundlage sind künftig die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Forstamtes Enzkreis für den Verkauf von Brennholz lang und Sterholz und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für die Aufarbeitung und den Verkauf von Flächenlosen. Das bisher von der Gemeinde vorgehaltene Brennholzmerkblatt verliert damit die Gültigkeit.

Im Gemeindewald Keltern werden wie bisher die Brennholzsortimente Brennholz lang, Sterholz und Flächenlose angeboten.

Nach 7 Jahren Preisstabilität wurden die Preise für Brennholz lang und Sterholz angepasst.

Brennholz lang

Beim Brennholz lang werden mehrere schwächere Baumstämme an einem befahrbaren Weg seitlich abgelegt und vermessen. Ihr Holz liegt konzentriert beieinander und kann von Ihnen auf die gewünschte Länge eingesägt werden. Sofern das Holz aus vollmechanisierter Aufarbeitung stammt, ist es bereits auf eine einheitliche Länge von i.d.R. 4 m abgelängt.

Bei der Holzmenge kann allerdings nicht immer exakt die gewünschte Menge zur Verfügung gestellt werden. Abweichungen von 10 - 20 % der bestellten Holzmasse sind daher möglich und müssen toleriert werden.

Preis: 58 Euro/Fm o.R. (Hartlaubholz)

Achtung: Die Bestellung und Abrechnung von Brennholz in langer Form erfolgt in der Einheit Festmeter ohne Rinde. Bei der Bestellung bitte den Umrechnungsfaktor beachten (1 Fm o.R. (Festmeter ohne Rinde) entspricht 1,43 Rm (Raummeter oder Ster)).

Sterholz

Das Sterholz ist autoverladbar am Fahrweg aufgesetzt und besteht aus ein Meter langen Rundlingen und Spaltstücken.

Preis: 83 Euro/Ster (Buche oder Eiche)

Pro Haushalt können maximal 3 Ster bestellt werden.

Flächenlos

Beim Flächenlos handelt es sich um Kronenholz oder umgesägte, aber nicht aufgearbeitete schwächere Baumstämme, die auf der Hiebsfläche verbleiben.

Preise je nach Holzart, Holzmenge und Gelände, zwischen 6 und 12 Euro je Ster.

 

Bestellungen/Bereitstellung:

Bestellungen sind nur in schriftlicher Form unter Verwendung der hinterlegten Bestellformulare möglich. Die Bestellung ist verbindlich.

Die Bestellformulare können wie bisher in den Rathäuser abgegeben werden, per Telefax (Telefax-Nr. 07232/314871) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) direkt an den Revierleiter geschickt werden. Eine Bestellung kann auch persönlich bei Revierleiter Rothweiler während der Sprechstunde jeden Montag im Ellmendinger Rathaus von 16.00 – 17.30 Uhr erfolgen bzw. abgegeben werden (derzeit unter Beachtung der Corona-Vorschriften).

Die Bestellfrist für Brennholz lang und Sterholz endet am 23.12.2020!!!!!

 

Brennholz lang wird spätestens zu Ostern 2021 bereitgestellt,
Schichtholz wird nach Ostern 2021 ausgegeben.
Flächenlose werden ab Ende November je nach Anfall vergeben.

 

Brennholz lang Sterholz Flächenlos
 Bestellformular für Brennholz lang  Bestellformular für Sterholz Bestellformular Flächenlos
 AGB Brennholz lang  AGB Sterholz ABG Flächenlos

Für Rückfragen steht Ihnen Revierleiter Rothweiler zur Verfügung:

Handy                                             0175/2231067

Telefon dienstlich                            07232/370342

Telefax dienstlich                            07232/314871

Telefon Rathaus Ellmendingen       07236/70340       (nur montags 16.00 – 17.30 Uhr)  


Rettungspunkte Forstrevier Keltern

PF-291 Rastplatz - an der L562 zwischen Ellmendingen und Auerbach Enzkreis 8°32'26,14"; 48°54'6,69"
PF-292 Kreisverkehr - zwischen Ellmendingen u. Dietenhausen, Einmündung L339 in die L562 Enzkreis 8°33'38,98"; 48°54'13,52"
PF-293 Vereinsheim Kleintierzüchter - Ellmendingen oberhalb Friedhof Ellmendingen Enzkreis 8°34'26,09"; 48°54'21,87"
PF-294 Vereinsheim Obst- u. Gartenbauverein - Dietlingen Orstdurchfahrt nach Kirche rechts Weinberggebiet Enzkreis 8°36'6,35"; 48°54'7,15"
PF-295 Waldeinfahrt Autobahnunterführung - Waldeingang an der Regelbaumstr. K4538 Höhe der Unterführung Enzkreis 8°37'37,98"; 48°54'34,68"
PF-296 Altes Rathaus Dietlingen - Ortsmitte Dietlingen vor der evang. Kirche beim alten Rathaus Enzkreis 8°36'13,06"; 48°53'43,83"
PF-297 Einfahrt Schotterwerk Vollmer - Einfahrt Schotterwerk Vollmer an der K4538 Enzkreis 8°37'53,35"; 48°53'54,09"
PF-298 Rastplatz - in der S-Kurve an der L562 zwischen Dietlingen und Pforzheim Enzkreis 8°37'37,52"; 48°53'34,57"
PF-299 Parkplatz Turnhalle - im Altenloh, südlich von Dietlingen Enzkreis 8°36'10,01"; 48°52'59,02"
PF-300 Kreisverkehr - Grenzsägemühle, Einmündung K4576 in L339 Enzkreis 8°34'36,09"; 48°53'35,10"
PF-301 Bushaltestelle Friedhof - Ortseinfahrt Weiler, Bushaltestelle "Friedhof" an der K4575 Enzkreis 8°32'44,40"; 48°53'22,00"
PF-302 Waldparkplatz - Parkplatz bei Turnhalle/Tennisplätzen in Niebelsbach Enzkreis 8°34'13,75"; 48°52'56,25"

Forst Rettungspunkte Karte